Ehemalige SPD-Stadtverordnete bilden eine 2-Mann Fraktion

Die aus der SPD ausgetretenen Stadtverordneten Torsten Lengersdorf und Horst Vaßen stellen nunmehr im Rat eine 2-Mann-Fraktion. Die neue Fraktion steht für die Belange der Bürger der Stadt Wassenberg.

Unumstößliche Tatsache ist, dass sich Herr Lengersdorf und Herr Vaßen bislang eigenständig um keinerlei Belange der Bürger gekümmert haben. Der Spielplatz An der Vogelstange liegt im Wahlbezirk und in unmittelbarer Nachbarschaft von Herrn Lengersdorf. Die erfolgreiche Initiative der SPD, diesen stark frequentierten Spielplatz zu erhalten, unterstützte Herr Lengersdorf mit keiner Silbe. Alle Anregungen, an der Initiative mitzuwirken, quittierte Herr Lengersdorf mit Schweigen und Untätigkeit. Die bislang gezeigten Initiativen von Herrn Vaßen in seinem Wahlbezirk wurden schlussendlich von der SPD umgesetzt. Auch sein Engagement hielt sich in Grenzen.
Ob die neue Mini-Fraktion eigenständig überhaupt handlungsfähig ist, darf somit in Frage gestellt werden.

Die SPD Wassenberg wird sich selbstverständlich weiterhin aller Belange unserer Bürgerinnen und Bürger annehmen, unabhängig davon, wer diese in den Rat einbringt.