Live: Aus dem Wassenberger Stadtrat

„Ich möchte das jetzt ohne Diskussion über diesen Antrag abgestimmt wird. Man kann sich über vieles unterhalten aber man muss sich nicht über alles unterhalten.“ – CDU Bürgermeister Winkens 

Mit diesem Satz versuchte Bürgermeister Winkens nach einem Wortbeitrag vom SPD Vorsitzenden Thissen, der ihm persönlich anscheinend zu lang war, einen verkümmerten CDU Antrag durch die Ratsabstimmung zu preschen. Dass er dabei andere Ratsmitglieder anderer Fraktionen übergehen wollte und ihnen nicht die Möglichkeit zur Aussprache geben wollte schien ihn nicht zu stören. 

An diesen Satz fügte er dann noch die Anmerkung an, dass es ihm leidtun würde, dass sich den Wortbeitrag von Thissen jeder anhören musste. Ein Verhalten dass keinem Bürgermeister würdig erscheint. Merkwürdig auch, dass mehrere CDU Verordnete dann doch noch die Möglichkeit bekamen sich über den Wortbeitrag zu evschuffieren. 

Der krönende Abschluss kam dann aber erst als eine Verordnete der Linken es schaffte zu einer Wortmeldung zu kommen um zu fragen „Können sie bitte mal erklären über was wir überhaupt abstimmen“. Zeugnis des absoluten Chaos das der CDU Bürgermeister durch seine ungeduldige Vorgehensweise verursacht hatte.